Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

World Police & Fire Games Belfast/Nordirland

1. August 2013 - 5. August 2013

Goldmedaille im Judo Schwergewicht – Helmut Gföllner, Austria – so hieß es Anfang August 2013 im nordirischen Belfast. Der 50-jährige Polizist und Judo-Abteilungsleiter unseres ÖTB Neumarkter Turnvereines trat bei den World Police & Fire Games an und konnte durch starke Kämpfe die Goldmedaille erringen und die Silbermedaille von New York 2011 perfekt steigern. 7.500 Polizisten und Feuerwehrleute!!!! aus 73 Nationen waren in 56 Sportarten bei diesen Spielen gemeldet, die auf der Briteninsel sogar dem Fernsehsender BBC Live-Übertragungen Wert waren. Die Judobewerbe standen am Samstag auf dem Programm und Helmut kam ab 10.20 Uhr zum Einsatz. Die Kämpfe in der Schwergewichtsklasse über 100 kg waren sehr anstrengend, da speziell die Ostblockländer wieder mit vielen Kämpfern angereist waren.

Helmut verbrachte insgesamt fünf interessante Tage in Irland, gemeinsam mit seinem Freund, Coach und unserem Obmann VBgm KR Gerald Stutz und dank dem großzügigen Sponsoring von IPZ-Chef Alfred Zechmeister. Die neuen, irischen Autogrammkarten gingen weg wie die warmen Semmeln, auch die freundlichen Iren stehen auf solche Karten, die bei der anschließenden Rundfahrt oft benötigt wurden. “Diese Medaille spornt mich für die Titelverteidigung bei der Judo-Masters-Weltmeisterschaft in Abu Dhabi im kommenden November noch mehr an“, so Helmut Gföllner.

Details

Beginn:
1. August 2013
Ende:
5. August 2013
Kategorien:
Judo, Wettkampf

Veranstaltungsort

Belfast
Belfast, Nordirland