Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Turnliga gegen TV Gallspach in Gallspach

12. Oktober 2006

Neu ins Leben gerufen wurde im ÖTB Oberösterreich diese Turnliga.

Was ist die Turnliga und wie ist der Aufbau ?
– Ein Mannschaftswettkampf zwischen den Vereinen in den Bezirken nach Geschlecht und Leistung
– Es gibt eine A-Liga und eine B-Liga.
– In der A-Liga werden die Übungen 5-9 des Wettkampfprogrammes geturnt, in der B-Liga die Übungen 1-5.
– Eine Mannschaft besteht aus 4 Jungturner oder 4 Jungturnerinnen.
– Ein Verein kann nur mit einer Mannschaft je Leistungsstufe antreten.
– Vor Wettkampfbeginn werden die Geräte, an denen zu turnen ist gelost.
– Die Jungturner turnen an vier von 7 Geräten.
– Die Jungturnerinnen an drei von 5 Geräten.
– Die Siegermannschaft erhält drei Punkte, die Verlierermannschaft einen Punkt, und bei Punktegleichstand erhalten beide Mannschaften je 2 Punkte.

Was bringt die Turnliga ?
– Vermehrte Wettkampftätigkeit in den Vereinen
– Verstärkter Kontakt zu den Nachbarvereinen
– Motivation der Jugend durch Mannschaftswettkämpfe.

Wie ist die Liga in unserem Turnbezirk eingeteilt ?
– Es gibt eine Liga Hausruck-West und eine Liga Hausruck-Ost.
– In der Liga Hausruck-West turnen die Vereine Aschach, Gallspach und Neumarkt.
– In der Liga Hausruck-Ost turnen die Vereine Bad-Schallerbach, Grieskirchen und Wels.

Beginn der Wettkampftätigkeit in unserer Liga war am 12. Oktober gegen den TV Gallspach in Gallspach.

Sieger Liga B-Jungturner: TV Neumarkt mit 81,00 Punkten
Sieger Liga B-Jungturnerinnen: TV Neumarkt mit 56,50 Punkten

Details

Datum:
12. Oktober 2006
Kategorien:
Turnen, Wettkampf

Veranstalter

7. Turnbezirk Grieskirchen

Veranstaltungsort

Gallspach
Gallspach, 4713 Österreich