Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ÖTB OÖ Jugendsommerspiele Ried/I

15. Juli 2017 - 16. Juli 2017

Nachdem das Bundesturnfest in St. Pölten wegen zu geringer Teilnahme abgesagt werden musste, kam unser Landesobmann auf die Idee diese Jugendsommerspiele zu organisieren. Sie sollten in einfacher Form und am Wochenende stattfinden. Als Wettkampfort eignete sich am besten die Anlagen des Turnvereins Ried, und die Vereinsleitung erklärte sich bereit diese Spiele mit dem ÖTB Oberösterreich durchzuführen. Dieses Event wollten wir nicht versäumen, und so waren 12 Mädchen bereit sich trotz des Badewetters in die Turnhalle zu begeben und für diesen Wettkampf zu trainieren. Mit Eifer waren sie dabei und übten am Boden, am Schwebebalken und am Minitramp für den Turnwettkampf. Weiters war noch Leichtathletik angesagt, und zwar Weitsprung, Kugelstoßen, Heulerwerfen und ein Staffellauf. Nachdem es in Ried ein Turnerbad gibt, gab es auch einen Schwimmstaffelbewerb, für diesen übten wir in unserem Freibad. Mit zwei Mannschaften und zwei Einzelkämpferinnen fuhren wir frohgelaunt am Samstag morgens mit den Betreuern Anneliese, Anja, Erika und Florian nach Ried. Dort bezogen wir in den Räumlichkeiten der Turnhalle unser Quartier und freuten uns auf den Wettkampf. Vormittags hatten wir unsere Leichtathletikwettkämpfe, nachmittags die Turnwettkämpfe und als Abschluss des Wettkampftages waren die Laufstaffeln und Schwimmstaffeln. Nach diesem anstrengenden Tag gab es abends Spaghetti zur Stärkung. Der Höhepunkt am Abend war das Volkstanzfest, welches leider wegen des unbeständigen Wetters in die Halle verlegt werden musste. Trotzdem war eine tolle Stimmung und viele unserer Mädels erlebten zum ersten Mal ein solches Fest. Erst spät war Nachtruhe, denn nächsten Tag war nur mehr der Rätsellauf. Gestärkt mit einem ausgezeichneten Frühstück ging es auf die Turnwiese zum Rätsellauf, und auch hier herrschte wieder gute Stimmung, denn die Jugend wurde von den Fans angefeuert. Unsere Mädels hatten sogar einen “Fanklub“ mit, denn der Spielmannszug sorgte für die musikalische Umrahmung beim Frühschoppen am Vormittag. Nach dem Mittagessen wurde mit einer feierlichen Fanfare die Siegerehrung eingeleitet, und zwischen Turnvorführungen wurden die Sieger geehrt.

Leider erreichten wir keine Stockerlplätze, aber Nora Hehenberger war nahe daran, sie erkämpfte sich einen 4. Platz in ihrer Altersklasse. Die weiteren Sieger: AK 17 – 18: 5. Emma Schiebold, 6. Christina Hartl AK 13 – 14: 37. Theresa Sauer, 49. Kira Szöllösi, 51. Ildico Csere, 53. Lisa Zellinger AK 10 – 12: 4. Nora Hehenberger, 14. Alena Anzengruber, 33. Johanna Brandstädter,34. Guerra Sofia, 35. Adlesgruber Katharina, 40. Esther Folie In der Mannschaftswertung erreichten wir den 7. und den 9. Platz. Müde aber um ein Erlebnis reicher fuhren wir nach Hause und freuten uns auf die wohlverdienten Turnferien.

Details

Beginn:
15. Juli 2017
Ende:
16. Juli 2017
Kategorien:
,
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Ried/I.
Ried/I., 4910 Österreich