Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Internationales Deutsches Turnfest Frankfurt/Main

30. Mai 2009 - 6. Juni 2009

Ein Höhepunkt für Turnvereine ist zweifelsohne ein Intern. Deutsches Turnfest, welches heuer vom 30. Mai bis 5. Juni in Frankfurt/Main stattfand. Eine imposante Skyline und die ältesten Fachwerkhäuser, die höchsten Schulden und die größten Banken, der weitläufigste Stadtwald und das höchste Verkehrsaufkommen. Dieses Bild verbinden viele Besucher mit der Mainmetropole. Doch Frankfurt am Main gibt es nicht ein-, sondern zweimal. Da ist die scheinbare unwirtliche Finanzmetropole, deren Skyline am besten als Krimikulisse taugt. Nach London und Paris gilt Frankfurt als wichtigster Wirtschafts-Standort in Europa. Und auf der anderen Seite das liebenswerte Frankfurt, das es links und rechts des Mains zu entdecken gilt: das Goethehaus und die Alte Oper, Sachsenhausens berühmte Szene, die alten Gassen mit ihren Galerien und Cafes rund um den Dom, die Kult-DJ´s in den Club-Hochburgen im Ostend, das grandiose Museumsufer – und ja, auch der Blick von dort auf die Wolkenkratzer gegenüber. Frankfurt: bunt, aufregend – und ziemlich sexy. Das Internationale Deutsche Turnfest ist die größte Freizeitsportveranstaltung der Welt und ist nicht vergleichbar mit einem „Event“ wie ein Fan-Fest mit Public Viewing beim Fußball. Ein Turnfest ist in der Lage, mit seinen 80.000 oder mehr TeilnehmerInnen eine ganze Stadt in Begeisterung und Ausgelassenheit zu versetzen. Im Gegensatz zu dem eher passiven Konsumcharakter eines Fan-Festes zeichnet sich ein Turnfest aus durch Aktivität, Bewegung und eigenes Beteiligen. Die Stadt Frankfurt hat nach mehreren Bewerbungen den Zuschlag bekommen. Dabei kann es auf eine lange Turnfest-Tradition zurückblicken: Bereits in den Jahren 1848, 1908, 1948 und 1983 (bereits mit dem Spielmannszug Neumarkt) war das Deutsche Turnfest hier zu Gast.

Unser Spielmannszug nahm als einziger Spielmannszug Österreichs mit 32 Spielleuten daran teil und vertrat sozusagen den Österr. Turnerbund musikalisch beim mit 76.000 Teilnehmern größten Sport- und Turnfest der Welt. Beim Wertungsspiel konnte der Titel “Bundessieger“ in der Kategorie “Gästestufe Blasorchester“ erspielt werden.
Neben einigen Konzerten an wunderschönen Plätzen, wie neben der Frankfurter Börse und am schönen Main wurde auch am Festzug mit insgesamt 32.000 Aktiven teilgenommen. Interessante Ausflüge zum Flughafen, eine Besichtigung von Frankfurt´s Mainhatten sowie nach Rüdesheim am Rhein und zur Loreley rundeten diese wunderschöne Reise ab. Der Höhepunkt war die Schlussfeier in der Frankfurter Commerzbank-Arena, bei der Bundeskanzlerin Merkel vor 65.000 begeisterten Zuschauern eine kurze Rede hielt. Der ÖTB Neumarkter Turnverein mit seinem Spielmannszug ist stolz, als Werbeträger für den ÖTB, für die Gemeinden Neumarkt und Kallham sowie für unser Heimatland OÖ aufgetreten zu sein und wird diese Woche beim Deutschen Turnfest in Frankfurt so schnell nicht vergessen.

Details

Beginn:
30. Mai 2009
Ende:
6. Juni 2009
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Deutscher Turnerbund (DTB)
Website:
www.dtb.de

Veranstaltungsort

Frankfurt/Main
Frankfurt/Main, 60311 Deutschland