Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Herbstwanderung der Montagriege

12. Oktober 2016 - 13. Oktober 2016

Alle Jahre wieder schnüren die Turner der „Montagriege“ ihre Wanderschuhe und begeben sich auf die seit 1979 (!) regelmäßig stattfindende Herbstwanderung. Auch heuer wieder mit dabei war der Initiator dieses Fixpunktes im Turnjahr unser langjähriger Vorturner, unser sehr geschätzter Adi Kleinferchner. Das Ziel unserer heurigen Herbstwanderung war die Gablonzerhütte in 1.550 m Seehöhe auf der Zwieselalm im Grenzgebiet zwischen Salzburg und Oberösterreich. Die – aus verschiedenen Gründen – auf 8 Personen „reduzierte“ Wandergruppe traf sich am Mittwoch, 12. Oktober um ca. 11h in Gosau. Nach dem Mittagessen fuhren wir zum Ausgangspunkt unserer Wanderung, zum Vorderen Gosausee. Auf Grund der Wetterlage – Schnee ab etwa 1.000 Seehöhe – spazierten wir vorerst rund um den See und fuhren anschließend mit der Seilbahn zur Hütte. Dort empfing uns der erst der Winter mit einer prächtigen Neuschneedecke von 10 – 15 cm, dann die guten Geister in der Hütte, die sich sogleich um Schlafplatz und ordentliche Bewirtung sorgten. Das Abendessen mundete vorzüglich, als etwas kleinere Gruppe hatten wir genügend Platz rund um einen Tisch, was der Kommunikation sehr dienlich war. Der „Fürst“ war an diesem Abend wieder bei guter Laune, es wurde ausreichend Wein herbeigeschleppt. Eine glückliche Fügung war zusätzlich, dass Joschi Höglinger genau an diesem Tag zum zweiten Mal „“Opa-Freuden“ erleben durfte, was die gute Laune hob und die Endabrechnung am nächsten Tag doch ein wenig schmälerte. Von der Gablonzerhütte aus gibt es verschiedene Wandermöglichkeiten über die Zwieselalm oder die Umrundung des Gosaukammes bis zur Hofpürglhütte. Für eine Besteigung des Großen Donnerkogels (2.054 m) waren die Verhältnisse wegen des Schneefalles ungünstig, eine Wanderung zur Zwieselalm war für unsere Truppe gerade richtig. Das Wetter war am zweiten Tag prächtig bis kitschig, wir konnten uns kaum sattsehen am fast makellos blauen Himmel und den tief verschneiten Bergen ringsum. Der majestätisch schöne „Hohe Dachstein“ mit seinen knapp 3.000 m zeigte sich stets als „Postkartenmotiv“. Wieder zurück von der Wanderung über die Zwieselalm stiegen wir zur Talstation der Seilbahn – zu unserem Ausgangspunkt – ab. Nach herzlicher Verabschiedung von Adi Kleinferchner – verbunden mit der Hoffnung auf eine weitere gemeinsame Wanderung im nächsten Jahr – machten wir uns auf den Heimweg.

Details

Beginn:
12. Oktober 2016
Ende:
13. Oktober 2016
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

ÖTB Neumarkter Turnverein 1904
E-Mail:
office@neumarkter-turnverein.at
Website:
www.neumarkter-turnverein.at

Veranstaltungsort

Zwieselalm
Österreich