Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Geburtstagsständchen Zehetner Otmar 50 Jahre

28. Mai 2006

Eine Woche später hieß es noch einmal in Weiß-Blau in die Gesamtprobe zu kommen. Zehetner Otmar, seit Beginn 1977 an Mitglied der Tennisabteilung feierte genau an diesem Tag seinen 50-er. Da auch seine Frau Renate bereits 3 Monate zuvor ihr halbes Jahrhundert feierte, legte Otmar beide Feste zusammen und stellte für die mehrmaligen Feiern ein eigenes Lagerhaus-Zelt auf. Vor uns überbrachten bereits die Kollegen der Eisenbahnermusik die Glückwünsche und um 19.40 Uhr marschierten wir, zu Fuß wohlgemerkt, in die Freiung. Dort angekommen spielten wir vor dem Hause und Zelt Zehetner gleich den San Carlos und dann hielt Stabführer und Obmann Gerald Stutz eine kleine Laudatio. Er bedankte sich auch für die fast 30-jährige Mitgliedschaft in unserem Verein und vor allem für die viele Arbeit bei der jährlichen Tennisplatzaufbereitung im Frühjahr. Als Geschenk gab es für unser Mitglied Otmar drei Flaschen Turnerheim-Spezialabfüllung mit persönlichen Ettiketten und für seine Frau besorgte Obmann-Stv. Hans Leeb zwei schöne Kerzen. Es folgte der Europamarsch, gespielt unter der fachkundigen Jury unserer Kollegen des EMV im Zelt und dann gratulierten alle Spielleute zu diesem vollem Jahrhundert. Wir bekamen eine Spende, denn für ein Getränk hatten wir leider keine Zeit, da wir sofort wieder in die Gesamtprobe mußten, denn in zwei Wochen fuhren wir ja nach Kiel. Die beiden Geburtstagskinder freuten sich sehr über das Ständchen und wir marschierten anschließend mit klingendem Spiel wieder zurück in unser Turnerheim.

Details

Datum:
28. Mai 2006
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags: