Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Geburtstagsständchen Mag. Strassl Johann 60 Jahre

19. August 2007

Eine treue Seele als unterstützendes Mitglied feierte seinen 60-er. Mag. Johann – Hans – Strassl ist seit ca. 1975 Mitglied unseres Vereines und war, wie er beruflich noch nicht in der weiten Welt eingesetzt war, Turner der Montagriege. Durch sein berufliches Engagement bei der Firma Castrol bzw. BP war er aber in einigen Ländern dieser Erde eingesetzt und jetzt, vor der Pensionierung seit Jahren schon als Generaldirektor bei BP Austria in Wien beschäftigt. Und wenn so eine hohe Persönlichkeit einen runden Geburtstag feiert, wird dies natürlich ausgiebig gemacht. Hans Leeb hatte schon Wochen zuvor Kontakte mit Guggi – der Frau von Hans – und nach einigen Hin und Her wurde der Sonntagmittag fixiert. Und da wir uns am Sonntagmittag für ein Ständchen Zeit nahmen, waren alle Spielleute auch zum Essen eingeladen. An diesem Tag feierte Hans mit seiner ganzen und zwar großen Verwandtschaft in Stefansdorf und wir trafen um 12.45 Uhr dort ein. Es kamen auch viele Spielleute zusammen, dank er SMS von Albin funktioniert das eigentlich sehr gut. Im Garten nahmen wir Aufstellung und begannen sofort mit dem Spiel. Da die Verwandtschaft gerade das Essen serviert bekam, konnten nur Hans und seine Guggi sowie einige Enkel zuhören. Nach dem ersten Stück gratulierte Obmann und Stabführer Gerald Stutz zum runden Geburtstag und bedankte sich auch für die jahrzehntelange Treue zum Verein. Hans war stolz auf unser Spiel und lud alle zum anschließenden Mittagessen ein. Natürlich spielten wir noch ein zweites Stück und zwar Anker gelichtet, ehe sich alle Spielleute zum Gratulieren anstellten. Dann wurden die Instrumente in den Autos verstaut und alles ging in das Nebenstüberl, wo wir die bestellten Wiener Schnitzel bekamen. Der Obmann und sein Stv. fixierten dann noch einen Termin mit Strassl Hans in Wien, da wir ihn in der nächsten Turnerpresse interviewen wollen. Gegen 14.30 Uhr verließen wir Stefansdorf und bedankten uns noch einmal für die nette Einladung.

Details

Datum:
19. August 2007
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags: