Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bezirksgerätemeisterschaften in Wels

27. März 2010

Nachdem am 9. Februar die vom ÖTB Oberösterreich vorgeschlagene Zusammenlegung des 7. Turnbezirkes Grieskirchen mit dem 8. Turnbezirk Wels von den Obmännern der betroffenen Vereine einstimmig beschlossen wurde, mussten wir auch eine Änderung bei unserer wichtigsten Bezirksveranstaltung vornehmen.
Bezirksturnwart Anneliese Reizl und Edi Bruckbauer – Turnlehrer des Welser Turnvereins – stellten daher eine Hochrechnung über die Teilnehmer auf und stellten fest, dass es aus Platzgründen nicht mehr möglich war in Neumarkt und Grieskirchen zu turnen und daher wurde der Veranstaltungsort auf Wels verlegt.
Auch hier war es nicht möglich zur gleichen Zeit zu turnen und so kamen die Jungturner vormittags und die Jungturnerinnen nachmittags zum Einsatz.
Von unserem Verein waren in Wels nur 8 Mädchen und 6 Knaben dabei und sie waren gespannt, wie es im neuen Umfeld zu turnen werden würde. Die meisten Jugendlichen vom alten 7. Turnbezirk kannten sich untereinander, nun kamen noch Jugendliche aus den Vereinen Offenhausen, Weißkirchen und Wels dazu.
Edi Bruckbauer sorgte für die Aufstellung der Geräte und Petra Lindinger mit einer Helferin von Wels war für die EDV-Auswertung zuständig. Gesamtleitung lag in den Händen von Bezirksturnwart Anneliese Reizl.
Leider kamen vormittags nur 50 Knaben zum Wettkampf, welche vom neuen Bezirksobmann Kurt Emperger aus Aschach begrüßt wurden. So konnte der Wettkampf rasch durchgezogen worden und so konnten kurz nach 12.00 Uhr bereits die Sieger aufgerufen und die Medaillen und Urkunden übergeben werden.

Von unserem Verein wurden folgende Sieger aufgerufen:
WK 103: 13. Felix Steiner, 19. Hannes Hörmanseder
WK 104: 7. Weidlinger Sebastian
WK 105: 3. Johannes Pichler
WK 106: 1. Klaus Breinbauer, 3. Rene Sternbauer

Nach der Siegerehrung konnten bereits die 112 angetretenen Mädchen einturnen und um 14,00 Uhr wurde pünktlich mit dem Wettkampf begonnen. Es wurde in zwei Kreise geturnt und so war der Wettkampf in zwei Stunden dank der flotten Bewertung unsere Kampfrichter durchgeführt. Dass kurz nach dem Wettkampf bereits die Sieger aufgerufen werden konnten verdanken wir unserem flotten Berechnungsteam. Die Mädchen erhielten die Medaillen und Urkunden vom Verantwortlichen des Welser Turnvereins Edi Bruckbauer und Landesobmann Stv. Eva Schick.

Von unserem Verein wurden folgende Sieger aufgerufen:
WK 202: 13. Sara Hummer
WK 203: 39. Michelle Scheuringer, 41. Seline Lipovnik, 42. Michelle Wiesinger
WK 204: 16. Patricia Sternbauer
WK 205: 11. Carina Lipovnik, 15. Rebecca Ziegler
WK 206: 3. Franziska Pichler

Wir gratulieren unseren Siegern, Verlierer sind nur jene Jugendliche die sich nicht dem Wettkampf stellten.
Ein Dank gilt unseren Kampfrichtern, ohne denen kein Wettkampf durchgeführt werden kann und von unserem Verein waren im Einsatz:
Ernst Michael, Jürgen Ruttinger und Kevin Ziegler bei den Knaben sowie Doris Schöberl, Karin Stutz und Bianca Wassermayr bei den Mädchen.

Details

Datum:
27. März 2010
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Turnhalle an der Traun
Volksgartenstraße 17
Wels, 4600 Österreich