Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

44. Jahnwanderung nach Kirchdorf/Micheldorf

11. August 2007 - 15. August 2007

51 Jahnwanderer aus Neumarkt-Kallham und Gäste machten sich auf den Weg Richtung Zielpunkt, der lag 73 Kilometer entfernt – in Kirchdorf/Micheldorf auf der sogen. „Ratsch’n“ neben der Burg „Altpernstein“ Die Jugend ging am Samstag bei leichtem Regenwetter los, die Kinder und Erwachsenen am Sonntag bei Sonnenschein.
Aufgrund der Entfernung wäre es heuer wieder einmal möglich gewesen, um den Sieg mitzumischen, aber der Turnverein Mauerkirchen hatte doch um die 30 KM länger zu wandern. Dank der größten Anzahl aller teilnehmenden Vereine mit 51 wandernden Turngeschwister konnten wir aber den hervorragenden 2. Rang erreichen. Mit dem Wetter hatten wir an den 3 Wandertagen großes Glück und viele neue und vor allem auch ehemalige Jahnwanderer trugen zu einer lustigen, wenn auch anstrengenden Jahnwanderung bei.

Unser erstes Etappenziel war Offenhausen, wo wir ohne Probleme die Turnhalle zum Übernachten zur Verfügung gestellt bekamen. Die Route führte uns über Taufkirchen, wo wir beim Kirchenwirt einkehrten, weiter nach Gallspach zum Mittagessen beim „Wirt in der Wies“ nach Offenhausen. Da kein Gasthaus offen hatte, musste der Haupttrupp mit dem Leeb-Personenbus nach Krottendorf ins Gasthaus fahren. Am zweiten Wandertag kamen wir in den Gemeinden Bad Wimsbach und Vorchdorf durch und von dort gings nach Pettenbach. Dieser Tag war der längste in unserer jahrezehntelangen Jahnwanderungstradition, so waren es knapp 35 KM an einem einzelnen Tag und das mit braven Kindern. Auch da hatten wir wieder Probleme mit den Gasthäusern, sodass uns Gföllner Hans gegen 11.00 Uhr mit frischen Knackern, Gebäck und Getränken aus Neumarkt versorgte. Auch in Pettenbach waren alle Gasthäuser gesperrt (Urlaub oder Sperrtag) sodass sich fast alle über frische Pizzen freuen konnten. Der nächste Tag war ein relativ kurzer, der uns über den Magdalenaberg (Gasthaus seit 5 Jahren zu !!!) nach Kirchdorf führte. Nach dem Mittagessen ging es noch einmal 2 Stunden den Berg zur „Ratschn“ hinauf, ehe wir glücklich nach ca. 73 am Zielpunkt ankamen. Unsere Jugend schlug schon tags zuvor die Zelte am gemeinsamen Zeltplatz auf, der Rest war in der Turnhalle in Micheldorf untergebracht.
Für unseren einzigen Zehnkämpfer Jürgen Ruttinger begann der Wettkampf bereits am Dienstag und er schlug sich sehr gut und wurde ausgezeichneter 5. Am Schlusstag der Jahnwanderung, Mittwoch dem 15. August, hieß es früh aufstehen für die Dreikämpfer. Auch an diesem Tag war schönes Wetter und so war die Stimmung sehr gut. Das schlug sich auch auf die Leistungen nieder.

Bei strahlendem Sonnenschein konnte die Siegerehrung durchgeführt werden und wir erreichten mit unseren 51 Wanderern und 73 erwanderten Kilometern, wir waren wieder einmal die größte Wandergruppe, den ausgezeichneten 2. Platz. Wieder hatten wir viel Spaß beim Durchwandern unserer schönen Heimat mit neuen Jahnwanderinnen sowie bei den Wettkämpfen, wo wir folgende erste Siege einheimsten: Turnwartin Anneliese Reizl, die frisch vermählte Kerstin Will (Eisterer), Helga Daurer, Bernhard Daurer, Manfred Parzer sowie Geländeläufer Küchenchef Otto Baumgartner. Unsere Jahnwanderverantwortliche Anneliese Reizl hatte die Wanderroute wieder perfekt zusammengestellt. Ihr, ihren Helfern, dem Gepäckverantwortlichen MR Dr. Sepp Lehner sowie den Besitzern der Gepäck-Transporter mit Obmann-Stv. Leeb Hans an der Spitze, gebührt unser großer Dank. Wir freuen uns auch schon wieder auf das nächste Jahr und hoffen wieder auf viele Wanderer auf dem Weg nach Ulrichsberg ins schöne Mühlviertel.

Unsere Einzelsieger: Anneliese Reizl, Kerstin Will, Helga Daurer, Bernhard Daurer, Manfred Parzer, Otto Baumgartner

Wegstrecke: Neumarkt – Offenhausen – Pettenbach – Kirchdorf/Ratsch’n

Neumarkt: 51 Wanderer, 72 km Wanderkilometer, 1 10-Kämpfer, 33 3-Kämpfer, 3 Geländeläufer, 2. Rang
Gesamt: 34 Vereine, 717 Wanderer, 34.253 km, 43 10-Kämpfer, 28 8-Kämpferinnen, 26 Nostalgie-10-Kämpfer, 64 Geländeläufer
Sieger Vereinswertung: Allg. ÖTB TV St. Georgen im Attergau

Details

Beginn:
11. August 2007
Ende:
15. August 2007
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstalter

ÖTB Oberösterreich
Website:
www.turnfest.at

Veranstaltungsort

Kirchdorf
Kirchdorf, 4560 Österreich