Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

30. Muttertagsausflug der Donnerstagriege

28. April 2012 - 30. April 2012

Angeregt durch die vielen Werbefahrtprospekte beschlossen die Turnerinnen 1983, einen mehrtägigen Ausflug zu machen. Als Termin für unseren Ausflug wurde das Wochenende vor dem 1. Mai festgesetzt, denn zum Muttertag mussten die jungen Mütter ja wieder daheim sein. Die erste dreitägige Reise führte uns nach Deutschlandsberg und war ein voller Erfolg, weshalb beschlossen wurde, diesen Brauch beizubehalten. Es folgten viele wunderschöne Fahrten, teilweise auch ins benachbarte Ausland, und unser Reisechef Gust Hausleitner macht immer wieder Platzerl und Sehenswürdigkeiten ausfindig, wo man sonst wohl nie hinkäme. Neben landschaftlichen Schönheiten haben wir auch viele Burgen, Schlösser, Grotten und Höhlen kennen gelernt. Gefahren wird immer mit zwei Kleinbussen, der „Nichtraucherbus“ mit Gust am Steuer und der „Raucherbus“, von unserem seinerzeitigen Vorturner Mandi (Manfred Parzer) gelenkt.

Unser heuriger Jubiläumsausflug führte uns bei sommerlichem Prachtwetter wieder einmal in die Südsteiermark, auf den Kreuzberg in der Nähe von Leibnitz, mitten in den Weinbergen. Aus den jungen Müttern sind inzwischen Großmütter geworden, aber die gute Laune und das fröhliche Lachen sind gleich geblieben. Die extra angeschafften Jubiläums-Schals versprachen eine besondere Fahrt. Für die abendliche Jubiläumsfeier hat sich Gucki die Mühe gemacht und in stundenlanger Kleinarbeit eine gar nicht trockene Statistik über 30 Jahre Muttertagsfahrten erstellt, die sie bühnenreif vortrug. Es wurden überdies noch zwei Geburtstage gefeiert und viel gelacht dabei. Aber wir haben auch etwas für die Fitness getan in Form von schönen Wanderungen durch die Weingärten. Eines der Ziele war das 40 m hohe, hölzerne Pilgerkreuz auf einem Hügel in Veitsch, das größte begehbare Kreuz der Welt. Auf der Heimfahrt machten wir noch einen Abstecher nach Tragöß zum Grünen See am Fuße des Hochschwab. Der See heißt nicht nur so, sein Wasser leuchtet wirklich smaragdgrün. Bei der Wanderung rund um den See mussten sogar ein paar Felsen „überklettert“ werden – den bequemeren Weg oberhalb kann ja schließlich jeder gehen! Nach einem verspäteten Mittagessen in Mariazell und Besuch der Basilika steuerten wir bei Stadt Haag einen Autobahnrastplatz an für das traditionelle Picknick mit Hertas Spezial-Kochkäse und diversen Kuchen und Getränken.

Einhelliger Kommentar: Super war’s wieder und wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!

Details

Beginn:
28. April 2012
Ende:
30. April 2012
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

ÖTB Neumarkter Turnverein 1904
E-Mail:
office@neumarkter-turnverein.at
Website:
www.neumarkter-turnverein.at

Veranstaltungsort

Deutschlandsberg
Deutschlandsberg, 8530 Österreich